Brockentour 2019

Brockentour

Gemeinsam den Brocken rocken! Von Weißenfels geht’s an Tag 1 los bis zum Hotel Wolfsmühle und dessen Zeltplatz. Die Distanz von ca. 120 km wird in der Gruppe absolviert. Danach gibt es den gemütlichen Abend mit Lagerfeuer etc. Tag 2 besteht aus etwa 55 km und dem legendären Brockensturm. Die 22. Brockentour findet vom 17. August 2019 bis 18. August 2019 statt. Für Gepäcktransfer, technische Versorgung und Verpflegung während der Tour ist gesorgt. Rücktransfer nach Weißenfels nach Tag 2 wie immer mit dem Reisebus.

Details zum Termin

# Brockentour 2019
Termin 17. August 2019 bis 18. August 2019
Start WeiĂźenfels / Markt
Distanz Tag 1 ca. 120 km
Distanz Tag 2 ca. 55 km
Ăśbernachtung Zeltplatz
Preis mit eigenem Zelt 85 Euro
Verpflegung inklusive außer Getränke
Teilnehmerzahl ca. 50
Anmeldeschluss 16. August 2019
Geeignete Fahrräder MTB – Gravel – Cyclocross

Von Weißenfels (Markt) wird es einen Gepäcktransfer geben. Zelt, Schlafsack, Wechselkleidung etc. muss nicht auf dem Fahrrad transportiert werden. Dies wird an Tag 1 zum Zeltplatz chauffiert und an Tag 2 selbstverständlich zum Bus für die Rückreise. Ebenso werden alle Fahrräder gesichert an Tag 2 vom Endpunkt zurück nach Weißenfels transportiert. Pannenhilfe gibt es unterwegs durch Fachpersonal. Verpflegungsstationen sind reichlich unterwegs organisiert. Bis auf Getränke ist alles im Preis enthalten.

Du hast vor deiner Anmeldung noch Fragen? Dann nutze einfach unten die Kommentarfunktion und du wirst schnellstmöglich die Antworten erhalten.

Brockentour 2019 Anmeldung

Die 22. Brockentour steht an. Und wieder werden 50 Radfahrer(innen) daran teilnehmen und von Weißenfels bis zum Brockengipfel die ca. 175 km absolvieren. Sei dabei und sicherer dir jetzt einen der beliebten Plätze für diese Radtour!

  • Hier kannst du eintragen, falls du noch Fragen hast.
  • Preis: 85,00 €
    Teilnahme an der Brockentour 2019 inkl. Ăśbernachtung im eigenen Zelt.
    Ja, ich habe die Informationen zur Brockentour auf dieser Seite sorgfältig gelesen und akzeptiere diese. Insbesondere erkläre ich mich bereit, mit Absenden der Anmeldung die Teilnahmegebühr zu überweisen.

Organisiert und durchgefĂĽhrt wird die Brockentour wie immer von Zweirad Riese!

Brockentour 2018

Brockentour 2017

Brockentour 2016

Bist du bei der nächsten Brockentour dabei?

Die Brockentour, von Weißenfels auf den Brocken, kann jede Person schaffen, die mindestens mit einem Tourenrad unterwegs ist. In der Gruppe fahren zum Teil auch E-Bikes. Teilnehmer werden beim Start in zwei Gruppen aufgeteilt – natürlich entscheidet jeder Teilnehmer selbst – um sportlich ambitionierte Fahrer und gemütliche Fahrer zu trennen. Die sportliche Gruppe fährt i.d.R. ausschließlich Mountainbike und ist sowohl etwas flotter unterwegs, als auch auf teilweise abweichenden Routen die etwas herausfordernder sind.

In der gemĂĽtlichen Gruppe kann jeder die ersten 120 km an Tag 1 schaffen. Dazu steht der komplette Tag inklusive zahlreicher Verpflegungsposten zur VerfĂĽgung. Am Abend treffen beide Gruppen auf dem Campingplatz wieder zusammen und genieĂźen bei Lagerfeuer und Grill den Abend.

Tag 2 findet die Tour auf den Brocken hoch statt. Gefahren wird in einer gemeinsamen ruhigen Gruppe bis zur Mittagspause, die schon direkt am Brocken stattfindet. Danach geht’s im eigenen Tempo hoch auf den Brockengipfel. Auf 1.141,2 m ü. NHN gibt es das Gruppenfoto, ordentlich zu trinken und die Einstimmung auf die gemeinsame Abfahrt!

Typische Fragen zur Brockentour

Mit welchem Fahrrad kann ich mitmachen?

Sämtliche Mountainbikes und Fatbikes sind geeignet. Außerdem sind Gravelbikes und Cyclocrosser eine passende Wahl. Mit dem Tourenrad kann ebenfalls gefahren werden, jedoch eher nur in der gemütlichen Gruppe. Ein Rennrad ist nicht geeignet da wir auch Waldwege fahren und diversen losen Untergrund mitnehmen.

Was ist, wenn ich eine Panne habe?

Dann sind die anderen Teilnehmer und vor allem das Team von Zweirad Riese zur Stelle und helfen. Vom platten Reifen bis zum gerissenen Schaltzug oder einer defekten Kette, kann hier schnell Hilfe geboten werden damit die Tour fortgesetzt werden kann.

Muss ich Essen mitnehmen?

Du kannst im Rucksack eine kleine „Marschverpflegung“ einpacken, musst du aber nicht. Am ersten Tag kannst du beim Bäcker in Weißenfels noch was essen und dann gibt es auch bald die erste Verpflegungsstation. Unterwegs gibt es von morgens bis abends immer Pausen inkl. Verpflegung die im Preis inbegriffen ist.

Wird mein Gepäck transportiert?

Jedes Gepäck kannst du in Weißenfels in die Fahrzeuge einladen. Dein Zelt, Schlafsack, Isomatte, Wechselkleidung, Waschzeug etc. wird dann im Auto zum Campingplatz transportiert. Auf dem Fahrrad musst du nichts mitnehmen was du nicht tragen möchtest. Es empfiehlt sich aber immer noch einen kleinen Rucksack zu verwenden mit ein paar Bananen und persönlichen Utensilien. Selbstverständlich kannst du auch Bikepacking betreiben und alles am Fahrrad mitnehmen.

Wie viele Leute fahren mit?

Unterschiedlich aber meist sind es zwischen 40 bis 60 Personen die an der Brockentour teilnehmen. Es sind ganz unterschiedliche Teilnehmer aller Altersklassen und Fitness-Levels. Hier konnten sich jedes Jahr bisher neue Leute kennenlernen und alte Gesichter wiedertreffen. Wenn du einmal dabei warst, wirst du eine Menge neue Charaktere kennen und froh sein, diesen Schritt gegangen zu sein.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*