Berliner Fahrradschau

Die Berliner Fahrradschau bezeichnet sich selbst als die weltweit größte Fahrrad-Lifestyle-Show. Und tatsächlich ist die Fahrradschau nicht einfach nur eine Fahrradmesse, sondern vielmehr ein unterhaltsames Format einer Lifestyle-Show mit Schwerpunkt Fahrrad. Jedes Jahr eröffnet die Berliner Fahrradschau ihre Tore und begeistert immer mehr Menschen rund um die Themen:

  • Ambition
  • Urban Lifestyle
  • Handmade
  • Fahrradkultur
  • Radreisen
  • E-Mobilität

Adresse der Berliner Fahrradschau

Station Berlin
Luckenwalder Straße 4 – 6
10963 Berlin

Vom kleinen Startup bis zum etablierten Unternehmen der Radbranche, finden Besucher und Aussteller hier jede Größenordnung. Ob Global Player oder kleiner Schuppen vom Land, in Berlin trifft man aufeinander und zeigt sich respektvoll dem Publikum. Die Berliner Fahrradschau ist für viele Hersteller inzwischen eine der wichtigsten Anlaufstellen im Jahr. Bei der Wahl, ob nach Süddeutschland oder in die Hauptstadt, zieht es immer mehr Aussteller in die Hauptstadt. Und so hebt sich so manch Hersteller die erste Präsentation seiner Neuheuten auch tatsächlich bis zur Berliner Fahrradschau auf.

FĂĽr Bike Blogger wie uns vom Fahrradblog.de, gibt es zur Fahrradschau immer die BFS Blogger Lounge. Hier treffen wir uns mit Kollegen und Lesern und diskutieren erste Neuheiten der aktuellen Saison. NatĂĽrlich nutzen wir die BFS Lounge auch direkt fĂĽr erste Artikel.

Erfahrungen und Berichte

Du warst bereits bei der Berliner Fahrradschau – egal ob als Aussteller oder Besucher – und möchtest gerne deine Meinung, Erfahrung und das Erlebte mit uns und unseren Lesern teilen? Gerne, sende entweder ein kurzes Statement oder einen ausführlichen Bericht direkt an redaktion@fahrradblog.de, oder verwende einfach unten das Kommentarfeld.