Fitbit mit Strava synchronisieren

Fitbit mit Strava synchronisieren
Fitbit mit Strava synchronisieren

Fitbit zeichnet mit Fitbit Surge und Blaze die Strecke via GPS auf. Diese Daten können direkt mit Strava synchronisiert werden. Ebenso können mit Strava absolvierte Aktivitäten unmittelbar im Fitbit Dashboard gespeichert werden. Die Synchronisation funktioniert in beide Richtungen.

Wenn Du die Webseite https://strava.fitbit.com/ aufrufst, kannst du dort deine beiden Profile miteinander verbinden. Sobald dein Strava und dein Fitbit Account verbunden sind, findet der direkte Austausch der Daten statt. Deine Freunde auf Strava können dann deine Fitbit Aktivitäten mitverfolgen. Ebenso werden alle Strava Aktivitäten in den Kalorienverbrauch etc. bei Fitbit mit einberechnet.

Von Fitbit werden nur Daten zu Strava importiert, wenn es sich um Aktivitäten mit GPS Daten handelt. Nur dann wurden Strecken aufgezeichnet. Diese werden bei Strava benötigt. Wenn du dein Fitbit also nur zum Schritte zählen nutzt und etwa einen Fitbit One oder Flex hast, ist die Synchronisation der Daten nicht möglich.

1 Kommentar zu Fitbit mit Strava synchronisieren

  1. Seit ich mein Fibit Alta HR mit Strava verbunden habe sind meine absolvierten Aktivminuten die es mir während des Laufens noch angezeigt verschwunden. Ich sehe dann nur noch die Aktivminuten die ohne Strava Aufzeichnung stattgefunden haben. Wie kann ich das beheben?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*