Connect with us

Fahrradschloss Test

Im Fahrradschloss Test werden wir moderne Fahrradschlösser in der RealitĂ€t unter die Lupe nehmen. Jeder Testbericht unterscheidet sich dahingehend von anderen Magazinen, dass wir die Schlösser immer auch versuchen zu knacken bzw. sie knacken werden. Und hier berĂŒcksichtigen wir sogar das sogenannte Lockpicking, was seit einigen Jahren beim Fahrraddiebstahl betrieben wird.

Leider sind die meisten Schlösser die es im Handel gibt nur als kleine Abschreckung zu gebrauchen. Beim Kauf wird gerne nach Preis und FlexibilitĂ€t entschieden. Das Gewicht spielt fĂŒr viele Radfahrer ebenfalls eine Rolle. Es muss leicht sein und sollte nicht zu knacken sein. GĂŒnstig und am besten so groß, dass zwei RĂ€der an einen festen Gegenstand gekettet werden können. Diese Mischung findet man aber nicht.

Gute Schlösser wiegen etwas. Sie sind massiv und sehr sicher. Von „unknackbar“ ist nicht die Rede, denn diesen Titel geben wir einem Schloss erst, wenn wir es selbst nicht schaffen.

Kriterien beim Fahrradschloss Test

Fahrradschloss Testberichte

Echte Fahrradschloss Testberichte die zeigen was wirklich geht.

  • Gewicht
  • LĂ€nge
  • FlexibilitĂ€t
  • Bolzenschneider
  • Lockpicking

Jedes dieser Kriterien bewerten wir im Testbericht extra und gehen auch darauf ein. Unsere Leser wissen es zu schĂ€tzen zu erfahren, ob ein Schloss mit dem Bolzenschneider geöffnet werden konnte und wie lange dies dauerte. Fahrradschlösser die innerhalb weniger Sekunden geknackt werden, sollten niemals zum Schutz des Rades gekauft werden. Sie dienen nur der Dekoration. Das gleiche gilt fĂŒr Schlösser die mittels Lockpicking direkt zu öffnen sind.

Aktuelle Fahrradschlösser im Test

Unsere Testberichte sind auf die pure RealitĂ€t bezogen. Wir stellen ein Fahrradschloss nicht nur vor – wie es Konkurrenten machen – sondern testen die Schlösser auf echte Sicherheit. Wer bei uns besteht, hat es wirklich verdient ein Fahrrad zu beschĂŒtzen.

Nachfolgend kannst du in der Tabelle alle von uns getesteten und bewerteten Fahrradschlösser sehen. Klickst du vorne auf den Namen, gelangst du direkt zum Testbericht, sofern dieser bereits verfĂŒgbar ist. In der letzten Spalte kannst du dir das beste Angebot zum jeweiligen Schloss ansehen indem du zu Amazon wechselst. Denk daran, ein Fahrradschloss muss es einem Dieb möglichst schwer machen. Es muss nicht unknackbar sein. Schlösser die bei uns ein „Sehr gut“ erreichen, konnten wir nicht knacken.

HerstellerSchlosstypBolzenschneiderLockpickingPreiseTestergebnisAnbieter
ABUS Sinero 43BĂŒgelschlossbestandendurchgefallen (schwer)ca. 45,- EURGutAmazon
AXA Faltschloss FLC 800Faltschlossdurchgefallenbestandenca. 49,- EURBefriedigendAmazon
Trelock BC 515Kettenschlossnicht getestetnicht getestetca. 57,- EURSehr gutAmazon
ABUS Steel-O-Flex Tresorflex 1355/85 KFKabelschlossnicht getestetnicht getestetca. 24,- EURGutAmazon

Bewertung im Detail

Unknackbar – Schloss konnte nicht durch uns geknackt werden. Weder per Lockpicking noch mit dem Bolzenschneider.
Sehr Gut – Schloss war zu knacken aber sehr anspruchsvoll. Alle weiteren Kriterien sind im Test sehr gut gewesen.
Gut – Knacken war schwer möglich und hat lange gedauert. Weitere Kriterien waren gut.
Befriedigend – Einfach zu knackendes Schloss was sonst solide verarbeitet ist.
Ausreichend – Einfach zu knacken und nicht besonders empfehlenswert.

Schlösser die wir als Mangelhaft oder sogar UngenĂŒgend eingestuft haben, werden hier in unseren Tabellen nicht aufgelistet, da wir nicht möchten, dass diese Produkte noch an FahrrĂ€dern angebracht werden. Wir sehen keinen Grund fĂŒr ein solches Schloss.

Schlosstypen die wir testen

Wir testen die folgenden Typen auf ihre Eigenschaften und die tatsÀchliche Sicherheit.

  • Rahmenschloss
  • Kettenschloss
  • Faltschloss
  • BĂŒgelschloss
  • Kabelschloss

Moderne Rahmenschlösser lassen sich bereits mit einem Kettenschloss kombinieren. Man nutzt dadurch die Vorteile zweier Schlösser mit nur einem Produkt. Das Rahmenschloss sichert das Fahrrad vorm Wegschieben, da das Hinterrad blockiert wird und auch nicht ausgebaut werden kann. Mit der zusÀtzlichen Kette wird es an einem festen Gegenstand gesichert.

Der Zweck eines Fahrradschlosses

Fahrradschlösser sollen Diebe davon abhalten ein Bike vom Bahnhof, CafĂ©, Schule oder anderen beliebten Orten zu stehlen. Dabei geht es nicht unbedingt darum ein Schloss „unknackbar“ zu machen, sondern eher um die Zeit, die fĂŒr einen Fahrraddiebstahl notwendig ist, nach oben zu treiben. Gute Schlösser lassen sich nicht innerhalb von Sekunden knacken. Es dauert oft mehrere Minuten und fĂŒr manche Schlösser hilft nur noch der Griff zur Flex.

1 Comment

1 Kommentar

  1. Christopher

    11. Mai 2016 at 13:34

    Ich interessiere mich selber sehr fĂŒr FahrrĂ€der und brauche aufjedenfall ein neues schloss da mein Fahrrad mir aufgebrochen wurde… Vielen Dank fĂŒr die Infos

Kommentar oder Erfahrungen schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.