Im Juni 2014 geht es für mich nach Schweden. Dort findet die nächste Auflage der Vätternrundan statt. Dabei handelt es sich um ein Radsport-Event mit einer Distanz von 300 km in Form einer sportlichen Radtour. Natürlich möchte ich an dieser Tour teilnehmen. Allerdings nicht wie viele andere auf Zeit sondern auf Ziel. Für mich ist die Ankunft im Ziel nach 300 km sehr wichtig und hat oberste Priorität. Dafür fahre ich am Ende auch gerne eine eher langsame Pace.

In diesem Bereich kannst Du von mir Informationen über die Vätternrundan allgemein und über die Vätternrundan 2014 lesen. Ich berichte natürlich auch vom Event mit Bildern sobald es soweit ist.

Vätternrundan 2014: Betrug mit Startplatzverkäufen

Auf der offiziellen Webseite der Vätternrundan wird vor Betrügern gewarnt. Derzeit machen dubiose Verkaufsangebote im Internet die Runde. Vereinzelte Personen versuchen scheinbar Startplätze für die Vätternrundan 2014 zu verkaufen. Ein Transfer von Startplätzen untereinander ist […]

In den Morgenstunden der Hitze entkommen

Die letzten Wochen dominierten hier die Temperaturen jenseits der 30 Grad im Schatten. So gern ich an warmen Tagen unterwegs bin, aber das war mir dann zu heftig. Meine Lösung war ein frühes Morgenprogramm. Ich […]