Connect with us

KMX Karts – Die Fusion zwischen Go-Kart, BMX und Mountainbike

KMX Cobra X Liegerad am See

Von der kleinen Idee für den eigenen Sohn bis zum Marktrenner: seit 2002 entwickelt Barry Smith erfolgreich KMX-Trikes. Der Hersteller führt Trikes in allen Preiskategorien für alle Altersgruppen, sodass jeder auf seine Kosten kommt. Bei der Konstruktion von KMX-Trikes stehen dabei drei wichtige Merkmale im Mittelpunkt: Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, Qualität und das Wichtigste: Spaß!

Über KMX Karts

Der Feuerwehrmann und vormalige Hubschrauber-Ingenieur Barry Smith entschied sich im Jahre 2000 dazu, für seinen Sohn etwas ganz Besonderes zu entwickeln. Das erste Modell war ein dreirädriges Fahrzeug, eine Mischung aus BMX und Go-Kart, das sofort großes Aufsehen erregte, als Barry mit seinem Sohn Dean damit die erste Probetour fuhr. Damit war auch der Name „KMX“ geboren.

2002 entwickelte Barry mit seiner Frau Yvonne eine KMX-Reihe für Kinder, die „K-Klasse“, schnell gefolgt von Trikes für Erwachsene. Heute sind verschiedene Modelle für Kinder, Erwachsene und professionelle Radsportler auf dem Markt; auch eine E-Trike-Serie wurde produziert.

Seither wird die Marke KMX als „frischer Mix aus Go-Kart, BMX und Mountain Bike“ bezeichnet. Gerade der niedrige Schwerpunkt bietet dabei die hohe Stabilität.

Die Marke KMX wird heute weltweit gehandelt und steht für herausragende Leistung und Kundenservice. 2003 gewannen Barry und Yvonne den Preis für das beste neue Produkt auf der International Cycle Show in London. Außerdem erhielten die beiden eine Auszeichnung als die gefragtesten Exporteure Großbritanniens.

Aktuelle KMX Trikes

KMX Cobra X

KMX Cobra X Liegerad
Das Performance-Einsteiger-Modell bietet ein stylisches Desgin, hochwertige Komponenten und ein robustes Fahrwerk. Insgesamt ist die Cobra X mit drei Bremsen ausgestattet: Zwei gekoppelte Scheibenbremsen vorne und eine Bremse am Hinterrad für perfekte Slides. Bei rauem Untergrund und Offroad kommt die Stollenbefreiung für den nötigen Grip zum Einsatz. All das bietet den absoluten Spaßfaktor.

KMX Viper R

KMX Viper-R
Der Allrounder der Performance-Serie ist optimal für entspannte Touren, sportliches Fahren oder leichte Geländeeinsätze. KMX bietet hierfür genügend Zubehör, wie zum Beispiel einen Gepäckträger oder Seitentaschen, um die Viper R auch als Alltagsfahrzeug einsetzen zu können. Der Fahrspaß ist wie bei allen Modellen dieser Serie natürlich gegeben. Geliefert wird das Trike in der stylischen Farbe electric blue.

KMX Venom AL

KMX Venom AL
Wem es auf Schnelligkeit ankommt, trifft mit dem Venom AL genau die richtige Wahl. Der stabile Aluminium-Rahmen und leichte Komponenten machen den Einsatz als Sport- oder Touren-Trike möglich. Eine größere Spurbreite dient zur noch besseren Straßenlage und mehr Platz im Cockpit. Lenkerendschalter und eine neue Lenkform ermöglichen perfekte Ergonomie beim Schalten und Lenken. Ein grandioses Kurvengefühl durch optimierte Einstellungen ist mit diesem Modell der Performance-Serie sicher.

KMX Venom RK

KMX Venom RK
Dieses Modell der Porformance-Serie glänzt durch sein geringes Gewicht, unglaubliche Schnelligkeit und edles Design. Der leichte und doch robuste Venom AL Rahmen ist die Basis zu den ergänzten hochwertigen Komponenten, wie dem Dura Ace Lenkerendschalter und dem Shimano Ultegra Schaltwerk. Die schwarzen hydraulischen Bengal Helix 5.1 Scheibenbremsen runden das Design ab. Ein perfektes Racing-Trike für eine komfortable Speed-Fahrt.

KMX K-3

KMX K-3
Das Modell der Kids-Serie macht das Trike-Erlebnis auch für junge Einsteiger ab einer Körpergröße von ca. 100 cm möglich. Das KMX K-3 ist besser als Skateboard und BMX zusammen. Dieses Fahrzeug mit cooler Optik in rot oder schwarz bringt den puren Fahrspaß und beeindruckt durch robuste Technik. Mit kaum Konkurrenz auf dem Markt ist dieses Trike perfekt für die ersten Stunts und Sprünge geeignet. Auch Offroad bringt das KMX nichts so schnell aus der Bahn und ist so das ideale Mittel, um in die KMX-Trike-Welt zu starten.

KMX Kompact R

KMX Kompact
Das Sport- und Fun-Trike ist der perfekte Einstieg für Kinder und junge Erwachsene ab einer Körpergröße von ca. 135 cm. Das Modell ist mit zweifacher Längenanpassung ausgestattet. Hierfür kann man den Sitz ganz einfach auf dem Hauptrahmen verstellen.
Der vordere Ausleger lässt sich dank Schnellverstellung bequem an die gewünschte Größe anpassen, ohne dafür Werkzeug zu benötigen oder die Kettenlänge verstellen zu müssen. Kompakt und zugleich komfortabel und sicher ist das Trike aufgrund neuen Sitzes und zwei kraftvoller Scheibenbremsen.