Connect with us

Michelin Fahrrad

Geschichte

Michelin ist französischer Reifenhersteller. Der vollständige Name lautet „Manufacture Française des Pneumatiques Michelin“, wird aber i.d.R. in dieser Form nicht genannt. Michelin hat seinen Sitz in Clermont-Ferrand in Frankreich. Weltweit beschäftigt das Unternehmen über 111.000 Mitarbeiter. Der Vertrieb ist weltweit organisiert und sitzt in über 170 Ländern. 68 Werke produzieren für den Reifenhersteller in 17 Ländern. Europa, Japan und die USA sind Länder mit Versuchs- und Entwicklungszentren. Am Umsatz gemessen ist Michelin im Jahr 2015 der weltweit zweitgrößte Reifenhersteller.

Im Bereich Fahrrad steht Michelin vor allem mit Schwalbe und Continental im Wettbewerb.

Daten zu Michelin

Gründung: 1889
Sitz: Clermont-Ferrand, Frankreich
Leitung: Jean-Dominique Senard
Mitarbeiter: ca. 111.700
Branche: Reifen, Straßenkarten, Reiseführer
Website www.michelin.com

Michelin Fahrradreifen

Michelin bietet Fahrradreifen fürs Rennrad, MTB und City- bzw. Tourenrad. Welche Fahrradreifen derzeit im Sortiment sind, zeigt dir folgende Tabelle sehr übersichtlich.

Aktuell beschränkt sich die Tabelle der Michelin Fahrradreifen bei uns aufs Rennrad. Wir möchten diese Reifen durch je einen eigenen Test sowie durch Testberichte näher vorstellen, bevor wir anschließend auch im Bereich MTB und City-Bikes weitere Reifen aufzeigen.

#Rennradreifen
Michelin Pro4Rennrad
Michelin Power EnduranceRennrad
Michelin Power All SeasonRennrad
Michelin Power CompetitionRennrad
Michelin Lithion 2Rennrad
Michelin Dynamic SportRennrad
Michelin Krylion 2Rennrad
Michelin Pro4 TubularRennrad Schlauchreifen
#Cyclocross-Reifen
Michelin Mud 2Cyclocross
Michelin JetCyclocross
#Straßenreifen
Michelin Dynamic ClassicStraße

In Deutschland befindet sich Michelin seit 1906 mit einer eigenen Vertriebsgesellschaft. Diese ist in Karlsruhe angesiedelt, wo auch seit 1931 die Produktion stattfindet. Zugleich bildet Karlsruhe den Stammsitz für Deutschland, Österreich und die Schweiz. In Karlsruhe befindet sich auch das Michelin Museum. Weitere Standorte in Bamberg, Trier, Homburg und Bad Kreuznach folgten in den Jahren ab 1966. In Landau in der Pfalz befindet sich das Michelin Logistikzentrum.