Connect with us

Der Unstrutradweg von Kefferhausen nach Naumburg

Der Unstrut-Radweg führt vom kleinen Ort Kefferhausen durchs Thüringer Land bis nach Sachsen-Anhalt, wo der Radweg nach ca. 190 km in Naumburg endet und die Unstrut in die Saale mündet. Die Anreise zur Unstrut-Quelle in Kefferhausen, erfolgt mit der Bahn wahlweise bis Dingelstädt oder Silberhausen.

Entlang der Unstrut werden Radreisende auf viele interessante Orte treffen. So geht es zum Beispiel vorbei an der Wasserburg in Heldrungen und zur Himmelsscheibe von Nebra. Der Unstrut-Radweg ist ein gut ausgeschilderter Radweg und gefahren wird zumeist auf festem Untergrund.

Je nach sportlicher Kondition kann die Unstrut an zwei bis drei Tagen abgefahren werden. Wer es lieber gemütlich angehen möchte, kann sich die Strecke auch in 5 oder mehr Etappen einteilen und in den einzelnen Orten die Sehenswürdigkeiten besichtigen.

Für die Bereitstellung einer eigenen GPX-Datei werden wir den Unstrut-Radweg im Frühjahr 2016 erneut abfahren und die Route im Detail aufzeichnen. Die GPX-Datei steht dann bei uns kostenlos zum Download zur Verfügung.

Städte am Unstrut-Radweg
  • Dingelstädt
  • Mühlhausen
  • Bad Langensalza
  • Sömmerda
  • Heldrungen
  • Artern
  • Nebra
  • Freyburg
  • Naumburg
Radwanderkarte Leporello Unstrut-Radweg: Mit Ausflugszielen, Einkehr- & Freizeittipps, Entfernungen, Etappen, Höhenprofil, wetterfest, reißfest, abwischbar, GPS-genau. 1:50000
Preis: EUR 11,99
34 neu von EUR 11,992 gebraucht von EUR 11,69