Erste Training für die Mecklenburger Seen Runde

Mecklenburger Seen Runde 2014
Mecklenburger Seen Runde 2014

Endlich geht es richtig los. Sonne satt und der offizielle Trainingsplan wurde auch verschickt. Am Montag ging dieser los. Als erstes Stand „Trainingsfrei“ auf dem Plan. Da solche Pläne aber flexibel nutzbar sind und jeder sich mit seiner Arbeitszeit etc. auf einen Plan einstellen können muss, war ich schon Montag aktiv und habe meine Stunde auf dem Rennrad gedreht.

[table “” not found /]

Auf dem Plan stehen diese Woche also 7 ½ Stunden Rennrad fahren. Ich habe im Moment drei Einheiten erledigt. Was diese Woche noch auf dem Plan ist, die 3 Stunden Tour. Die will ich am Wochenende fahren. Wobei ich nicht genau weiß ob ich die auf dem Rennrad für die MSR fahre oder auf einem anderen.

Die drei Einheiten bestehen bisher aus 110 km. Beim Tempo bin ich für den Start sehr zufrieden. Schließlich fahre ich immer im Schnitt 26 km/h. Und ich fühle mich bisher auch im Anschluss ans Training immer gut. Der Trainingsplan fordert mich also noch nicht. Trotzdem will ich ihn auch nicht selbst verschärfen weil ich der Meinung bin, er wird sowieso noch straffer und ich weiß nicht ab wann ich sonst übertreibe.

Das letzte Training der Woche füge ich dann als Update noch in den Beitrag ein. 🙂 Wer den kompletten Trainingsplan möchte, kann ihn sich hier herunterladen.

Neue Schaltgruppe am Scott geplant

In den nächsten Tagen will ich die Schaltgruppe am Scott CR1 wechseln. Ich fahre zwar eine solide Shimano 105 Gruppe, aber sie ist halt wirklich anstrengend zu schalten und auch die Ergonomie der Brems- und Schalthebel sagt mir auf lange Distanzen nicht zu.

Ich werde deshalb die vollständige Gruppe (Schaltung und Bremsen) auf die aktuelle SRAM Red wechseln. Die Ersparnis beim Gewicht ist ein netter Nebeneffekt. Lautlos und ohne Mühen einen anderen Gang einzulegen ist dagegen echter Luxus. Ich hoffe ich kriege den Umbau jetzt sehr schnell über die Bühne damit ich baldmöglichst das Rennrad im Wettkampf-Zustand habe und auch so trainieren kann.

Über Soeren 205 Artikel
Ich fahre seit vielen Jahren Mountainbike und seit 2013 Rennrad. Mit dem Rennrad nehme ich an großen Events wie der Vätternrundan in Schweden oder der Mecklenburger Seen Runde teil.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*